Häufige Fragen rund um die Bewerbung

Hier beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen rund um Ihre Bewerbung bei uns.

Bewerbungsform & -vorbereitung

Wie funktioniert eine Online-Bewerbung bei Oehmichen & Bürgers?

Wie kann ich mich sonst noch bewerben?

Sie können neben der Online-Bewerbung auch eine Bewerbung per E-Mail einsenden. Bitte schicken Sie diese an bewerbung@oub.de. Eine Bewerbung über unser Online-System ist für Sie der einfachste und schnellste Weg. Selbstverständlich haben Sie durch die Wahl Ihrer Bewerbungsform aber keinen Nachteil im Bewerbungsverfahren. Von Postbewerbungen bitten wir Sie abzusehen, da wir diese ohnehin digitalisieren würden.

Was sollte man bei einer E-Mail-Bewerbung beachten?

Ihre E-Mail-Bewerbung sollte 10 MB nicht überschreiten. Idealerweise verwenden Sie das Dateiformat PDF und fügen alle Dokumente in eine Datei zusammen. Bitte benennen Sie die Datei nach dem Schema "Bewerbermappe Vorname Nachname.pdf". Wir empfehlen jedoch eine Bewerbung über unser Online-System. Diese ist unkompliziert und schneller als eine E-Mail-Bewerbung.

Wo soll ich mich bewerben – bei der Zentrale in Düsseldorf oder direkt an einem der Standorte?

Wenn Sie sich auf ein Jobangebot oder initiativ bewerben möchten, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an unsere Personalabteilung in unserem Hauptsitz in Düsseldorf. Die Adresse finden Sie unter jedem Stellenangebot oder im Bereich Kontakt.

Wie verfahre ich, wenn ich mich für mehrere Stellenangebote bewerben möchte?

Wenn Sie sich für mehrere Stellen bewerben möchten, reicht eine Bewerbung aus. Geben Sie dann einfach die verschiedenen Referenznummern der einzelnen Stellenangebote an.

An wen sende ich meine Initiativbewerbung?

Bitte nutzen Sie hierfür die Möglichkeit zur Initiativbewerbung in unserem Online-System. Alternativ können Sie Ihre Initiativbewerbung auch per E-Mail an bewerbung@oub.de einsenden.


Stellenangebote & Einstiegsmöglichkeiten

Wenn im Stellenangebot als Arbeitsort NRW angegeben ist, um welchen Einsatzort handelt es sich dann genau?

Die ausgeschriebenen Stellen betreffen Projekte, die durchaus an verschiedenen Standorten bearbeitet werden. Bitte nehmen Sie im Bewerbungsanschreiben dann darauf Bezug, in welchem Umkreis Ihr gewünschter Arbeitsort ist.

Ich stehe kurz vor dem Abschluss meines Studiums und möchte mich um eine Einstiegsposition bewerben. Wie viel Vorlaufzeit muss ich einplanen?

Wir sind bemüht, die Dauer des Auswahlverfahrens so kurz wie möglich zu halten. Dennoch benötigen sowohl die Prüfung der Unterlagen als auch die Auswahlprozesse eine bestimmte Zeit. Wir empfehlen Ihnen, sich etwa 2 Monate vor Abschluss des Studiums zu bewerben.

Ich interessiere mich für ein Praktikum, wie weit im Voraus sollte ich mich bewerben?

Auf unsere Ausschreibungen für Praktikantenstellen haben wir regelmäßig eine sehr hohe Resonanz. Aus diesem Grunde sollten Sie Ihre Bewerbung für ein Praktikum etwa 3-4 Monate vor dem gewünschten Starttermin einsenden.

Ich interessiere mich für eine Abschlussarbeit in Ihrem Unternehmen. Wie kann ich mich dafür bewerben?

In unserer Jobbörse haben wir allgemein formulierte Ausschreibungen für Abschlussarbeiten. Diese geben eine gute Orientierung für die Betreuungsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens. Gerne können Sie sich hierauf bewerben, auch wenn Sie schon recht konkrete Vorstellungen haben, was einen Themenbereich angeht. Wir prüfen die Betreuungsmöglichkeiten individuell und schauen, welche Möglichkeiten sich im Rahmen unserer aktuellen Projekte für Sie bieten.


Auswahlverfahren

Wann kann ich mit einer Rückmeldung auf meine Bewerbung rechnen?

Wir sind bemüht, Ihnen so schnell wie möglich ein Feedback zu Ihrer Bewerbung zu geben. Eine automatische Eingangsbestätigung zu Ihrer Bewerbung erhalten Sie, sobald unser System Ihre Bewerbung empfangen hat. Aufgrund der Vielzahl von Projekten und entsprechenden Stellenangeboten, ist das Bewerbungsaufkommen hoch. Da wir den Anspruch haben, jede Bewerbung individuell und objektiv zu prüfen, kann es bis zu 3 Wochen dauern, bis Sie eine Rückmeldung erhalten.

Wie sieht das Auswahlverfahren bei Oehmichen & Bürgers aus?

Wenn Ihre Bewerbung uns überzeugt hat, laden wir Sie zu einem ersten Vorstellungsgespräch ein. In der Regel haben wir mehrere Kandidatinnen bzw. Kandidaten für eine vakante Position. Kurze Zeit später werden wir Sie über unsere Entscheidung informieren.

Was bedeutet eine Absage auf eine Stelle für andere Vakanzen?

In der Personalabteilung werden wir Ihre Bewerbung automatisch auch für andere Vakanzen berücksichtigen. Falls Sie sich für mehrere Einsatzorte interessieren, geben Sie dies bitte in Ihrer Bewerbung an.

Was erwartet mich im Vorstellungsgespräch?

Im Vorstellungsgespräch geht es vor allem darum, dass Sie uns und wir Sie besser kennen lernen. Wir stellen Ihnen das Unternehmen, den entsprechenden Fachbereich und die Aufgaben vor. Zudem wollen wir uns ein Bild von Ihrer Person und Ihren Fähigkeiten machen. Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch mit Ihnen. 

An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zum Stand meiner Bewerbung habe?

Bitte wenden Sie sich für Fragen zu Ihrer Bewerbung an unsere Personalabteilung. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Achtet Oehmichen & Bürgers auf den Datenschutz meiner Bewerbung?

Ihre persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Um am Auswahlverfahren teilzunehmen, müssen Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren lesen und in die dort aufgeführte Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten einwilligen. Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie gerne Kontakt mit unserer Personalabteilung aufnehmen. Kontaktinformationen finden Sie hier.

Zum Weiterlesen


Jobbörse


Finden Sie einen Job mit Potential in unserer Jobbörse!

Job finden

5 Gründe ...


... für einen Job bei Oehmichen & Bürgers. Erfahren Sie hier, warum ein Job bei uns Potential hat!

Mehr erfahren

Einstieg


Erfahren Sie hier mehr die Einstiegsmöglichkeiten bei Oehmichen & Bürgers.

Mehr erfahren

Nach oben